Her er de 15 bedste nyheder til dit soveværelse – tiny’s | small space living

Her er de 15 bedste nyheder til dit soveværelse Small space bedside table ideas

add comment

Herfst Interieur Inspiratie Het begint er nu toch echt op te lijken dat de herfs… – Marja Pistemaa

Herfst Interieur Inspiratie Het begint er nu toch echt op te lijken dat de herfs… Autumnal Interior Inspiration It now…

add comment

Καλοκαιρινός γάμος με rustic λεπτομέρειες – – Eliz Er

Καλοκαιρινός γάμος με rustic λεπτομέρειες – Summer wedding with rustic details –

add comment

Mutfağınızı Düzenlemek ve Depolamak için 65 Yaratıcı Fikir – Duygu Er

Mutfağınızı Düzenlemek ve Depolamak için 65 Yaratıcı Fikir As adults, we have learned that the first thing we need to…

add comment

Era Sessel hoch mit Holzgestell – design-bestseller.de – #designbestsellerde #Er… – Pin för kvinnor

Era Sessel hoch mit Holzgestell – design-bestseller.de – #designbestsellerde #Er… Era chair high with wooden frame – design-bestseller.de – #designbestsellerde…

add comment

Wahrlich bleiben können nur die Besten. Und zu denen gehört auch der EM Table aus dem Hause Vitra. Ursprünglich wurde der beeindruckende Tisch 1950 von dem Designer und Konstrukteur Jean Prouvé für das Projekt Maison-Tropique entworfen. Dabei kombiniert der EM Table gekonnt industrielle Architektur mit formaler Ästhetik. Dies spiegelt sich in den über eine Traverse verbundenen Beinen wider, die den Kräfteverlauf und die statischen Zusammenhänge auf architektonische Weise deutlich macht. Außerdem trägt das Untergestell die deutliche Handschrift eines Kunstschmieds, des erlernten Handwerks Jean Prouvés. Der neben seinem Oeuvre im Bereich der Möbelentwürfe immer wieder in der Architektur auf sich aufmerksam machte. So umfasst sein Werk Objekte vom Brieföffner, über Tür- und Fensterbeschläge, Leuchten und Möbel ebenso Fassadenelemente, Fertighäuser, modulare Bausysteme bis hin zu großen Messe- und Ausstellungsbauten. Geradezu meisterlich beherrschte er fast alles, was nach einer industriellen Fertigungsmethode verlangt und erstritt sich so einen bleibenden Platz im Olymp der Designer. In enger Zusammenarbeit mit dessen Familie, würdigt Vitra das Schaffen Prouvés und hat daher im Jahr 2002 damit begonnen, Entwürfe des großen Konstrukteurs in Re-Editionen neu aufzulegen. Der EM Table ist nur einer davon.## Besonderheiten# – Design-Klassiker aus der Feder von Jean Prouvé – Tischplatte aus Massivholz – Gelungene Kombination von industrieller Architektur und formaler Ästhetik – In verschiedenen Materialien und Größen verfügbar – Untergestell besteht aus pulverbeschichtetem Stahl – design-bestseller.de

Wahrlich bleiben können nur die Besten. Und zu denen gehört auch der EM Table aus dem Hause Vitra. Ursprünglich wurde…

add comment

Der Abgemahnt Beistelltisch des deutschen Herstellers Moormann aus dem malerischen Aschau im Chiemgau ist ein wunderbar schlicht gestaltetes Möbel mit wahrlich interessanter Geschichte. Der ursprüngliche Name des von Nils Holger Moormann im Jahre 2007 designten Schmuckstücks war Standby, was am Fuß noch deutlich erkennbar ist. Da dieser Name jedoch von unbekannt abgemahnt wurde, erhielt er ganz folgerichtig seine jetzige Bezeichnung. Spannendes Unterfangen! Der Tisch wird seiner Kategorie Beistelltisch jedenfalls mehr als gerecht, da er dank des Griffbügels an der Tischplatte problemlos von einem Ort zum anderen getragen und am jeweiligen neuen Platz immer neu beigestellt werden kann. Nils Holger Moormann selbst sah in seinem Entwurf übrigens eher ein Vögelchen. Warum also über Namen diskutieren…## Besonderheiten# – Schlichtes, äußerst interessantes Design – Kinderleicht aufzubauen – Entworfen von Nils Holger Moormann 2007 – Leicht zu transportieren – design-bestseller.de

Der Abgemahnt Beistelltisch des deutschen Herstellers Moormann aus dem malerischen Aschau im Chiemgau ist ein wunderbar schlicht gestaltetes Möbel mit…

add comment

Der Abgemahnt Beistelltisch des deutschen Herstellers Moormann aus dem malerischen Aschau im Chiemgau ist ein wunderbar schlicht gestaltetes Möbel mit wahrlich interessanter Geschichte. Der ursprüngliche Name des von Nils Holger Moormann im Jahre 2007 designten Schmuckstücks war Standby, was am Fuß noch deutlich erkennbar ist. Da dieser Name jedoch von unbekannt abgemahnt wurde, erhielt er ganz folgerichtig seine jetzige Bezeichnung. Spannendes Unterfangen! Der Tisch wird seiner Kategorie Beistelltisch jedenfalls mehr als gerecht, da er dank des Griffbügels an der Tischplatte problemlos von einem Ort zum anderen getragen und am jeweiligen neuen Platz immer neu beigestellt werden kann. Nils Holger Moormann selbst sah in seinem Entwurf übrigens eher ein Vögelchen. Warum also über Namen diskutieren…## Besonderheiten# – Schlichtes, äußerst interessantes Design – Kinderleicht aufzubauen – Entworfen von Nils Holger Moormann 2007 – Leicht zu transportieren – design-bestseller.de

Der Abgemahnt Beistelltisch des deutschen Herstellers Moormann aus dem malerischen Aschau im Chiemgau ist ein wunderbar schlicht gestaltetes Möbel mit…

add comment

Der Abgemahnt Beistelltisch des deutschen Herstellers Moormann aus dem malerischen Aschau im Chiemgau ist ein wunderbar schlicht gestaltetes Möbel mit wahrlich interessanter Geschichte. Der ursprüngliche Name des von Nils Holger Moormann im Jahre 2007 designten Schmuckstücks war Standby, was am Fuß noch deutlich erkennbar ist. Da dieser Name jedoch von unbekannt abgemahnt wurde, erhielt er ganz folgerichtig seine jetzige Bezeichnung. Spannendes Unterfangen! Der Tisch wird seiner Kategorie Beistelltisch jedenfalls mehr als gerecht, da er dank des Griffbügels an der Tischplatte problemlos von einem Ort zum anderen getragen und am jeweiligen neuen Platz immer neu beigestellt werden kann. Nils Holger Moormann selbst sah in seinem Entwurf übrigens eher ein Vögelchen. Warum also über Namen diskutieren…## Besonderheiten# – Schlichtes, äußerst interessantes Design – Kinderleicht aufzubauen – Entworfen von Nils Holger Moormann 2007 – Leicht zu transportieren – design-bestseller.de

Der Abgemahnt Beistelltisch des deutschen Herstellers Moormann aus dem malerischen Aschau im Chiemgau ist ein wunderbar schlicht gestaltetes Möbel mit…

add comment

Der Entwurf des Nymphenburg Garderobenständers geht zurück auf ein Design von Otto Blümel aus dem Jahr 1908. Dabei wirkt dieser beeindruckende Garderobenständer aber keineswegs bieder oder altbacken. Er ist einfach ein zeitloser Klassiker, der besonders in der Ausführung schwarz vernickelt eine absolut moderne Ausstrahlung besitzt.#Besonderheiten#- vernickeltes Messing#- Designklassiker von 1908#- dreibeinige Konstruktion (wackelt nicht) – design-bestseller.de

Der Entwurf des Nymphenburg Garderobenständers geht zurück auf ein Design von Otto Blümel aus dem Jahr 1908. Dabei wirkt dieser…

add comment